Solarrucksack

Wer gerne längere Wanderungen unternimmt kennt das Problem von leeren Handyakkus, vor allem wenn das Smartphone mit GPS und livetracking betrieben wird. Mit dem neuartigen Rucksack mit Solarmodulen kann diesem Problem entgegengewirkt werden. Dieser Rucksack hat einen eingebauten Akku mit einer Leistungsaufnahme von 2200 mAh, also genug um ein Smartphone aufzuladen. Mit den eingebauten 2,4 Watt Solarmodulen wird dieser Akku aufgeladen. Nach Herstellerangaben ist der Akku nach ca. 8 Stunden Sonneneinstrahlung  aufgeladen und kann anschließend wiederrum das Handy laden. Der Rucksack kostet bei einem Chinaimport ca. 40 Euro. Sollten sich 5 Interessenten für den Rucksack finden, werde ich diesen Rucksack importieren.

 

 

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.