E-Paper gespeist mit Photovoltaik

Solar E-Paper

Das Display mit integriertem Solar-Akku auf der Rückseite kann mit einer starken Lichtquelle betrieben werden. (Quelle http://auo.com/)

Die chinesische Firma AU Optronics Corp. hat jetzt ein biegsames Display das vollständig mit amorphen Photovoltaikzellen betrieben wird vorgestellt. So befindet sich auf der Rückseite des E-Paper ein 12 V  Solar Akku, dieser hat eine Abmessung von 212 x 132 x 0,3 mm und wiegt 10 Gramm. Dieses Akku kann sowohl natürliches als auch künstliches Licht in Energie wandeln, laut Hersteller soll das Display so flexibel sein, dass es sich sogar falten lassen kann.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.